Der Verein Hindernisfrei Bauen Luzern HBLU als Träger der Fachstelle HBLU setzt sich für eine «hindernisfreie Bauweise» im öffentlichen und im privaten Bereich ein. Eine Hindernisfreie Bauweise dient der gesamten Gesellschaft. Die Fachstelle HBLU erbringt die dazu erforderlichen Dienstleistungen wie Baugesuchsprüfung, Öffentlichkeitsarbeit, Beratung, Schulung und Sensibilisierung.

HBLU sucht auf Frühling 2024 oder nach Vereinbarung eine oder einen

Geschäftsleiterin/Geschäftsleiter Fachstelle HBLU 60 % – 90 %

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie führen die Fachstelle HBLU fachlich und organisatorisch.
    Dies beinhaltet unter anderem:
    – Operative Umsetzung der Aufgaben und Vorgaben des Vereins HBLU
    – Sicherstellung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen zur Förderung und Durchsetzung einer hindernisfreien Bauweise im öffentlichen und im privaten Bereich
    – Verantwortung für das Rechnungs- und Personalwesen
    – Festlegung der dazu notwendigen Arbeitsabläufe, Zuständigkeiten und Rahmenbedingungen
    – Sicherstellung des Qualitätsmanagements
    – Vertretung der Fachstelle HBLU nach aussen

  • Sie unterstützen den Vorstand in seinen Aufgaben
  • Sie sind operativ in der Bauberatung tätig
  • In Ihrem gesamten Aufgabenbereich orientieren Sie sich am Leitbild von HBLU und den jeweiligen geltenden gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen (z.B. Leistungsvereinbarung mit der schweizerischen Fachstelle Hindernisfreie Architektur).

Ihr Profil

  • Führungserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Betriebswirtschaft
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Erfahrung im Bauhauptgewerbe z.B. Architektur, Bauingenieure, Bauplanung oder Bauleitung
  • Selbstständigkeit, offene Persönlichkeit und hohe Dienstleistungsbereitschaft
  • Interesse, Engagement und Sensibilität für die Bedürfnisse von Menschen mit einer Behinderung

Wir bieten

  • Vielseitige, selbständige und sinnstiftende Tätigkeit
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Flexible Arbeitszeiten und Tätigkeit im Homeoffice
  • Keine Möglichkeit für baugestalterische Aspekte

Sind Sie am Puls der Zeit und suchen eine sinnvolle Herausforderung im Non-Profit Umfeld?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info@hblu.ch. bis zum 17. März 2024. Auskunft über die ausgeschriebene Stelle erteilt Ihnen gerne Barbara Schwegler Peyer, Präsidentin Verein HBLU, unter +41 (0)79 268 98 64, oder per E-Mail barbara.schweglerpeyer@hblu.ch.