Eisenbahnschienen

Richtlinien und Normen

Mittels Richtlinien und Normen wird definiert, wie hindernisfrei gebaut werden muss.

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein SIA und der Schweizerische Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute VSS sind die führenden Verbände im Bereich dieser Normen für hindernisfreie Bauten und Anlagen. Der SIA ist für den Hochbau zuständig, der VSS für den Tiefbau.

Die Schweizerische Fachstelle für behindertengerechtes Bauen und Procap Bauen haben umfassende nationale Richtlinien und praktische Merkblätter zum Hindernisfreien Bauen erstellt.

Norm SIA 500 (SN 521 500)
«Hindernisfreie Bauten»

Die Norm SIA 500 «Hindernisfreie Bauten» ist seit dem 1. Januar 2009 gültig. Sie entspricht dem aktuellen Stand der Technik und ist in der Schweiz massgebend für die Projektierung und Ausführung im Bereich Hochbau. Sie definiert wie gebaut werden muss, damit eine Baute oder eine Anlage als hindernisfrei (behindertengerecht) gilt. Wo hindernisfrei gebaut werden muss, wird durch Gesetze und Vorschriften auf eidgenössischer, kantonaler und kommunaler Ebene geregelt.

Bezug:
(Norm 68 Seiten A4, broschiert, Ausgabe 2009, CHF 180.00)
SIA Auslieferung, Schwabe AG, Postfach 832, 4132 Muttenz
061 467 85 74,  Fax  061 467 85 76
distribution@sia.ch oder www.sia.ch/shop

SIA-Mitglieder erhalten Rabatt, bitte Mitgliedernummer angeben.
Korrekturen und Kommentare zur dieser Norm SIA 500 finden Sie unter www.sia.ch/korrigenda

VSS-Norm SN 640 075
«Fussgängerverkehr - Hindernisfreier Verkehrsraum»

Die VSS-Norm SN 640 075 «Fussgängerverkehr - Hindernisfreier Verkehrsraum» mit normativem Anhang ist seit dem 1. Dezember 2014 gültig. Sie entspricht dem aktuellen Stand der Technik und ist in der Schweiz massgebend für die Projektierung und Ausführung im Bereich Tiefbau.
Sie gilt für alle Verkehrsanlagen, auf denen Fussgängerverkehr zugelassen ist und die gemäss den gesetzlichen Vorgaben hindernisfrei (behindertengerecht) gebaut werden müssen.

Bezug:
(Norm 23 Seiten und Anhang 46 Seiten, Ausgabe 2014, CHF 190.00)
Schweizerischer Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute, Sihlquai 255, 8005 Zürich
044 269 40 20
info@vss.ch oder www.vss.ch

Nationale Richtlinien und Merkblätter

Schweizerische Fachstelle für behindertengerechtes Bauen
Kernstrasse 57, 8004 Zürich
www.hindernisfrei-bauen.ch

Procap Bauen
Frohburgstrasse 4, Postfach, 4601 Olten
www.procap-bauen.ch

Unsere Mitarbeiter der Fachstelle Hindernisfrei Bauen Luzern beantworten gerne Ihre allgemeinen und konkreten Fragen zur gesetzeskonformen Umsetzung der Richtlinien und Normen.
Link zu Bauberater-Team.